Build 3463 - Maintenance

Build 3463 - Maintenance

Über diesen Build

Dieser Build bringt kleinere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Briefpapier

Automatische Auswahl des Briefkopfes

In Build 3406 hatten wir die Möglichkeit eingeführt, dass ein Briefpapier bei einer Vorlage automatisch gezogen und hinterlegt wird. In diesem Build wird diese Einstellung nochmals erweitert.


  1. Wird ein Briefpapier über die Option <Automatisch> gezogen, so wird zunächst geprüft, ob es ein Briefpapier gibt, dessen Namen das Kurzzeichen des angemeldeten Benutzers enthält. Ist dies der Fall, so wird das entsprechende Briefpapier hinterlegt.
  2. Andernfalls wird geprüft, ob es ein Briefpapier gibt, dessen Namen die ID der aktuellen Entität enthält (z.B. Briefpapier 200). Ist dies der Fall, so wird das entsprechende Briefpapier hinterlegt.
  3. Ist dies auch nicht der Fall, so wird das erste vorhandene Briefpapier hinterlegt.

Positionierung des Briefpapiers auf der letzten Seite

Bislang konnte man ein Briefpapier auf der ersten Seite oder auf den Folgeseiten erscheinen lassen. Neu kann man ein Briefpapier auch nur auf der letzten Seite des Dokuments erscheinen lassen:


Wenn Sie ein Briefpapier nur auf der letzten Seite erscheinen lassen, so wird dieses beim Erscheinen der Vorlage automatisch entsprechend positioniert. Allerdings ist es aus technischen Gründen nicht möglich, diese Einstellung dynamisch zu aktualisieren. Wenn Sie also das Dokument bearbeiten und Seiten hinzufügen, so wird sich das Briefpapier anschliessend nicht mehr auf der letzten Seite befinden. Es ist dann notwendig, das Briefpapier frisch zu hinterlegen, wozu die folgende neue Funktion dient.

Briefpapier frisch auswählen

Hält man die Alt/Option Taste gedrückt und wählt man im Menu Werkzeuge das Briefpapier frisch aus, so wird das aktuelle Briefpapier automatisch entfernt und das Briefpapier neu hinterlegt.


Kleinere Verbesserungen

  1. Die Feldbegrenzung des Feldes Referat (DE) bzw. Rechtsgebiet (CH) im Mandat wurde von 49 auf 69 Zeichen erhöht
  2. Neuer Ausdruck GEN_INSERT ("payment_account") gibt die Bankverbindung des Standard Einzahlungskontos der Entität zurück.
  3. Neuer Ausdruck INV_INSERT("installments";"details") gibt die in einer Rechnung stornierten (angerechneten) Vorschussrechnungen zurück.

Bug Fixes

Verschiedene kleine Bug Fixes runden dieses Maintenance Update ab.



    • Related Articles

    • Build 3322 - Maintenance

      Über diesen Build Dies ist ein Maintenance Build mit diversen kleinen Verbesserungen und Bug Fixes. Ein besonderes Highlight ist das neue Tool zur Performance Analyse, mit welchem die Leistungsfähigkeit Ihrer Infrastruktur getestet werden kann. ...
    • Build 3366 - Maintenance

      Über diesen Build Dieser Build ist vor allem für unsere deutschen Kund*innen interessant, denn enthält den neuen RVG Tarif 2021. Danebst enthält der Build weitere Verbesserungen und Bug Fixes. Update der 4D Datenbank von 18.3 LTS HF2 auf 18.3 LTS HF3 ...
    • Build 3351 - Maintenance

      Über diesen Build Im November hat Apple das neue Betriebssystem macOS 11 (Big Sur) freigegeben. Der vorliegende Build von timeSensor LEGAL ist kompatibel mit Big Sur. Danebst enthält der Build weitere Verbesserungen und Bug Fixes. Update der 4D ...
    • Build 3393 - Maintenance

      Über diesen Build Dieser Maintenance Build beinhaltet kleinere Programmverbesserungen und einige Fehlerbehebungen. 4D Datenbank 18.4 LTS Die 4D Datenbank, also die Basis von timeSensor LEGAL, wird kontinuierlich weiterentwickelt. Der aktuelle Build ...
    • Build 3333 - Maintenance

      Über diesen Build Highlight dieses Maintenance Builds ist die Fertigstellung des neuen Fensters Berichte, welches im Bereich Spezial unter Statistik zu finden ist. Wir legen damit die Grundlage für ein Excel basiertes Reporting, wodurch die ...