Wie überprüfe ich, ob sich Benutzer korrekt von timeSensor LEGAL abmelden?

Wie überprüfe ich, ob sich Benutzer korrekt von timeSensor LEGAL abmelden?

Allgemeines

Damit timeSensor LEGAL die Daten einer Benutzersitzung korrekt speichern kann, ist es wichtig, dass sich Benutzer ordentlich vom Programm abmelden.
Wird der Client "abgewürgt", können möglicherweise nicht alle Daten zurückgespeichert werden und Sie verlieren schlimmstenfalls die zuletzt verwendeten Daten, die sich noch im Cache befinden.

Wie wird das Programm ordnungsgemäss beendet?

Sie verlassen timeSensor LEGAL ordnungsgemäss, indem Sie entweder den Logoff Button betätigen und dann auf Beenden klicken oder indem Sie im Menu "timeSensor beenden" wählen, bevor Sie Ihren Computer ausschalten.

Was sollten Sie nicht tun?

Wenn Sie Ihrem Client keine Gelegenheit mehr geben, sich ordentlich vom Server zu verabschieden, dann würgen Sie ihn ab. Hier einige Möglichkeiten:
  1. Sie klappen einfach den Deckel Ihres Laptops zu und stecken ihn in ihre Tasche
  2. Sie unterbrechen den VPN Tunnel im Home Office
  3. Sie stecken das Netzwerkkabel aus
  4. Sie beenden den Client forciert ("Sofort beenden" oder "Task beenden")
  5. Sie melden die Terminal Server Session ab, statt sie nur zu trennen
Da Clients nicht gerne abgewürgt werden, wird er mit einer Fehlermeldung protestieren. Der genaue Wortlaut der Fehlermeldung wird allerdings eher zufällig sein, je nachdem, mit was der Client gerade beschäftigt war. Auf jeden Fall werden Sie merken, dass der Client nicht erfreut ist, dass Sie ihm gerade den Teppich unter den Füssen weggezogen haben.

Was passiert auf dem Server?

Wenn sich der Client während einer gewissen Zeit nicht mehr meldet, dann merkt der Server das nach einiger Zeit und meldet im optimalen Fall den Client automatisch ab. Das ist aber nicht immer der Fall. Es kann durchaus vorkommen, dass sich abgewürgte Clients noch während Tagen im Server Administrationsfenster zeigen und dass Clients in der Folge sogar mehrfach auftauchen (wenn sich der Benutzer wieder frisch anmeldet). Schlimmstenfalls blockiert der abgewürgte Client noch Datensätze, wodurch die Arbeit mit der Software beeinträchtigt werden kann. In diesem Fall hilft nur ein Neustart der Datenbank.

Wie kann ich als Administrator prüfen, ob sich meine User ordnungsgemäss abmelden?

Prüfen Sie regelmässig im Menu Admin/Zugangslog (Bereich Einstellungen), ob bei allen Benutzern jeweils ein Abmeldedatum und eine Abmeldeuhrzeit hinterlegt ist. Wird der Client nämlich ordnungsgemäss beendet, so wird er als letzte Amtshandlung unter Logoff einen entsprechenden Eintrag vornehmen. Wird der Client hingegen abgewürgt, so kann er dies nicht mehr tun und Sie sehen im Zugangslog den Eintrag 00.00.00, 00:00

 


    • Related Articles

    • Wie funktioniert die eMail Schnittstelle von timeSensor® LEGAL?

      Die eMail Schnittstelle von timeSensor LEGAL erlaubt es, eMails inklusive Beilagen in timeSensor LEGAL zu archivieren, indem diese an ein spezielles eMail Postfach gesandt werden. Dieses eMail Postfach tritt gegen aussen nicht in Erscheinung, sondern ...
    • Wie sichere ich meine timeSensor LEGAL Daten?

      Überlassen Sie die Sicherheit Ihrer Daten nicht dem Zufall! Eine sorgfältig eingerichtete und überwachte Datensicherung ist nicht nur gut für Ihren Seelenfrieden, sondern kann Ihnen im Ernstfall hunderte von Arbeitsstunden ersparen. Dieser Artikel ...
    • Wie verwende ich die LEDES Schnittstelle in timeSensor LEGAL?

      Allgemeines Der LEDES (Legal Electronic Data Exchange) Standard ist ein Satz von Dateiformat-Spezifikationen, die die elektronische Datenübertragung in der Rechtsbranche erleichtern sollen. Die LEDES-Spezifikationen werden vom LEDES Oversight ...
    • Wie kann ich timeSensor LEGAL updaten?

      Allgemeines Sofern Sie Administratorenrechte haben, können Sie timeSensor LEGAL jederzeit selbst auf den neusten Stand bringen. Mac-Nutzer wählen hierzu im Menu Ablage den Befehl Softwareaktualisierung. Windows-Nutzer klicken das kleine Dreieck in ...
    • Wie kann ich von Remote auf timeSensor LEGAL zugreifen?

      Es bestehen die folgenden Möglichkeiten, von Remote auf timeSensor LEGAL zuzugreifen: Direkte Verbindung zum Server über ein VPN Indirekte Verbindung zum Server via Terminalserver Beide Zugriffsarten können kombiniert werden. Direkte Verbindung zum ...