Reduzierte Mehrwertsteuer in Deutschland - Erweiterung für RVG Rechnungen

Reduzierte Mehrwertsteuer in Deutschland - Erweiterung für RVG Rechnungen

Allgemeines

Die Zeit zur Umsetzung der vorübergehenden Senkung der Mehrwertsteuersätze in Deutschland (COVID Konjunkturpaket der Bundesregierung) war sehr knapp bemessen, weshalb wir uns bei den Anpassungen in timeSensor LEGAL auf die stundenbasierten Honorarnoten fokussiert hatten. So konnten Sie diese pünktlich per 1.7. mit dem neuen Satz abrechnen.

Mit etwas mehr Zeit, können wir nun diese Flexibilität auch für RVG Rechnungen zur Verfügung zu stellen. Ab Build 3309 von timeSensor LEGAL können Sie auch RVG Leistungen mit 16% und mit 19% mischen und auf einer einzigen Rechnung fakturieren.

Vorbereitung

Damit Sie diese Funktionalität nutzen können, bereiten Sie Ihr System bitte wie folgt vor (Sie benötigen Administratorenrechte):

  1. Begeben Sie sich in den Bereich "Einstellungen". Wählen Sie im Menu "Basisdaten" die "Leistungsgruppen" und öffnen Sie die Leistungsgruppe "RVG" durch einen Doppelklick. Wählen Sie für diese Leistungsgruppe nun wieder den Mehrwertsteuersatz 19% und speichern Sie den Datensatz.

  2. Legen Sie eine neue Leistungsgruppe "RVG 16%" an. Dieser Leistungsgruppe weisen Sie den Mehrwertsteuersatz 16% zu. Speichern Sie anschliessend den neuen Datensatz.
  3. Schliessen Sie das Fenster mit den Leistungsgruppen und öffen Sie stattdessen das Fenster "Leistungen". Sie finden dieses ebenfalls im Menu "Basisdaten". Legen Sie eine neue Leistung mit dem Leistungscode "rvgc" and und weisen Sie diese Leistung der Leistungsgruppe "RVG 16%" zu. Der Leistungsxt kann ebenfalls "RVG 16%" sein. Stellen Sie die Leistung auf "Festpreis. Das sollte wie folgt aussehen:

    Damit sind Ihre Vorbereitungen abgeschlossen. In Ihrem System befindet sich nun einerseits die Leistung "rvg", welche mit der Leistungsgruppe "RVG" verbunden ist, welche ihrerseits mit dem Mehrwertsteuersatz 19% verknüpft ist. Andererseits haben Sie die neue Leistung "rvgc" angelegt, welche mit der Leistungsgruppe "RVG 16%" verbunden ist, die ihrerseits mit dem Mehrwertsteuersatz 16% verknüpft ist.

Anwendung

Im Dossier können Sie nun bei RVG Leistungen, welche zu 16% abgerechnet werden sollen, den Leistungscode von "rvg" zu "rvgc" ändern. RVG Leistungen die zu 19% abgerechnet werden sollen, können Sie belassen:
Leistungen RVG im Dossier
Bei der Fakturierung berücksichtigt timeSensor LEGAL automatisch die beiden Codes und rechnet rvg Leistungen mit 19% und rvgc Leistungen mit 16% ab.




    • Related Articles

    • Reduzierte Mehrwertsteuer in Deutschland - welche Anpassungen sind notwendig?

      Überblick Hintergrund Im Rahmen eines Konjunkturpakets hat die deutsche Bundesregierung die vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuersätze in Deutschland beschlossen: Der normale Umsatzsteuersatz wird von 19% auf 16% gesenkt Der ermäßigte ...
    • Wie kann ich Rechnungen per E-Mail versenden?

      Voraussetzungen Um ungedruckte Rechnungen per eMail zu senden, wird vorausgesetzt, dass die eMail-Schnittstelle eingerichtet wurde. Zusätzlich muss eine ungedruckte Rechnung vorhanden sein und der Rechnungsempfänger muss eine E-Mail-Adresse ...
    • Wie kann ich Abgrenzungslisten für die Buchhaltung drucken?

      Abgrenzungen Zum Jahres- oder Periodenende muss der Buchhalter verschiedene Informationen abgrenzen. Insbesondere möchte er wissen: wieviele Rechnungen auf das betreffende Stichdatum noch unbezahlt waren wie hoch die Summe der angefangenen Arbeiten ...
    • Wie installiere ich den timeSensor Client für macOS?

      Um timeSensor LEGAL in einem Mehrplatzsystem nutzen zu können, müssen Sie auf den einzelnen macOS Arbeitsplätzen die timeSensor Client App installieren. Mit unserem universellen Installer, können Sie die Client App für macOS installieren: Klicken Sie ...
    • Wie kann ich alle Rechnungen in einer Liste anzeigen?

      Hintergrund Das Menu "Rechnungen" im Bereich "Finanzen" zeigt standardmässig drei Listen: Ungedruckte Rechnungen, Offene Rechnungen und Ausgeglichene Rechnungen. Manchmal kann es nützlich sein, alle Rechnungen in einer konsolidierten Liste zu ...