Wie exportiere ich Adressen aus timeSensor LEGAL für ein Mailing?

Wie exportiere ich Adressen aus timeSensor LEGAL für ein Mailing?

Allgemeines

Dieser Artikel beschreibt zwei Möglichkeiten, um Adressen aus timeSensor LEGAL zu exportieren.

Copy/Paste

Die einfachste Möglichkeit besteht darin, dass Sie in der Adresseverwaltung von timeSensor LEGAL die gewünschten Datensätze selektieren und mit Rechtsklick "Kopieren" wählen. Dadurch stehen die Adressen danach in der Zwischenablage und sie können mit "Einsetzen" in Excel eingesetzt werden.

Export

Die zweite Möglichkeit besteht darin, den Export Dialog zu verwenden.  Selektieren Sie die gewünschten Datensätze und wählen Sie im Menu "Werkzeuge" den Befehl "Exportieren -> Datensätze exportieren". Es öffnet sich der Export Dialog der 4D Datenbank.

  1. Wählen Sie im Menu die Tabelle "Adressen" (1)
  2. Standardmässig werden nun alle Felder in die Feldliste kopiert (4)
  3. Das wollen wir nicht, deshalb leeren Sie zunächst die Feldliste, indem Sie den Button mit dem Doppelpfeil nach Oben anklicken (3)
  4. Wählen Sie nun das gewünschte Ausgabeformat für die Exportdatei. In unserem Beispiel exportieren Sie die Daten als Textdatei, weshalb wir unter Format (7) das Menu auf "Text" belassen. Welches Format Sie hier wählen ist abhängig davon, in welchem Format Sie die Daten in der Zielsoftware benötigen. Hier gilt es möglicherweise etwas zu experimentieren!
  5. Unter (7) können Sie weitere Exportdetails wählen, zum Beispiel ob die Daten mit einem Spaltenkopf exportiert werden sollen.
  6. Selektieren Sie nun die von Ihnen gewünschten Felder im rollbaren Bereich (2). Diese erscheinen in der Feldliste (4)
  7. Wenn alles stimmt, können Sie das Format mit dem Button Sichern (5) auf Ihre Festplatte speichern. Sie sparen sich beim nächsten Mal dadurch den Wieder-Aufbau.
  8. Starten Sie den Export durch Klicken auf Exportieren (8).

Import in Excel

Der Import in Excel ist abhängig von der verwendeten Excel Version:

  1. Wählen Sie ein neues Arbeitsblatt und im Menu "Datei" den Befehl importieren
  2. Wählen Sie "Textdatei"
  3. Öffnen Sie die zuvor exportierte Datei
  4. Wählen Sie "Mit Trennzeichen versehen"
  5. Wählen Sie "Tabstopp" und "Fertig stellen"
  6. Nun können Sie die Daten in Ihr Arbeitsblatt importieren




    • Related Articles

    • Wie exportiere ich die Buchungsdaten aus timeSensor LEGAL?

      Allgemeines timeSensor LEGAL erlaubt das Exportieren Ihrer Buchungsdaten in eine Buchungsdatei. Diese Buchungsdatei kann anschliessend von Ihrem/Ihrer Buchhalter,*in, Finanzberater*in oder Treuhänder*in eingelesen und elektronisch verarbeitet werden. ...
    • Wie importiere ich Adressen aus Excel in timeSensor® LEGAL?

      Falls Sie Adressen aus Excel in timeSensor LEGAL importieren wollen, können Sie das mit nur 5 Schritten erledigen. Adressen in Excel vorbereiten und als tabstoppgetrennter Text (.txt) speichern. In timeSensor LEGAL in der Bereichsleiste auf Adressen ...
    • Wie installiere ich ein timeSensor® Mehrplatzsystem?

      Ein timeSensor® LEGAL Mehrplatzsystem besteht aus einem macOS oder Windows basierten Server, mit 4D Datenbank und installierter timeSensor Software, sowie einer Anzahl von Arbeitsplatzcomputern, welche mit Hilfe eines generischen timeSensor Clients ...
    • Wie installiere ich ein timeSensor Einplatzsystem?

      Um ein Einplatzsystem auf Ihrem Mac zu installieren, gehen Sie bitte wie folgt vor: Laden Sie die neuste Version des timeSensor LEGAL Installers herunter.  Öffnen Sie die heruntergeladene .dmg Datei im Download Ordner, sofern dies nicht automatisch ...
    • Wie kann ich den Ausdruck aus timeSensor LEGAL in eine PDF Datei umleiten?

      Allgemeines Gelegentlich könnte es nützlich sein, die Ausgabe einer Vorlage vom Drucker in eine PDF Datei umzuleiten. Ein naheliegender Ansatz ist der Ausdruck auf einen PDF Druckertreiber (unter Windows) oder mit der Option "als PDF sichern" (unter ...